Paris





















Letzte News vor meiner Away-Phase...



Hallo Leute… bevor ich eine Woche lang away bin, möchte ich noch ein paar Worte an euch richten. Zunächst die positiven Punkte:
Zum größtenteils wurden alle Spiele sehr fleißig gespielt. Dafür schon mal ein Lob! Der andere positive Aspekt sind die aktuellen Fortschritte an der neuen Ligapage für die 5.Saison! Die Page ist wirklich schon sehr schön geworden.

Nun kommen wir jedoch zu den negativen Punkten… und die sind ein wenig länger:

Wie ihr vielleicht wisst stehe ich diese Woche besonders unter Stress. Am 8.5,9.5,11.5 und 12.5 sind in meiner Schule Aufführungen des Musicals Hair und ich spiele die Hauptrolle… heißt natürlich besonders viel Arbeit für mich. Trotz meines engen Zeitplans (Freundin, Führerschein usw.) geb ich all meine restliche Zeit für die Liga auf, da sie mir einfach viel bedeutet. Einige Mitspieler schätzen diese Arbeit und halten sich auch an alle Regeln - andere eher weniger. Es ist schon erstaunlich, dass man mit Leuten wie z.B. Moepp, Megga oder Baninho (schon seit längerer Zeit in der Liga dabei und noch keinen Ärger in beispielsweise 4 Saisons) sehr wenig Probleme bzw. keine Probleme hat. Diese genannten Personen sehen die Liga als Spaßfaktor an… und sind eine Bereicherung für die Liga. Wenn dann mal ein Spiel (evtl. auch wegen Laggs) verloren ist, akzeptiert man dies und ist trotzdem freundlich. Meist kann man sich dann nämlich auch auf eine andere Lösung einigen…. andere hingegen, sehen in der Liga einen ständigen Kampf um Punkte, Siege und sonst was alles. Daraus entstehen Feindschaften und Probleme sind vorprogrammiert. Wenn man sich nicht versteht, sollte man zumindest einfach nur das Spiel machen und sich gegenseitig respektieren. Wenn man jedoch schon vorher in ein Spiel geht und gegen seinen „Feind“ spielt, kann das nichts werden. Daraus entstehen nur Probleme, die dann auf mich zurückfallen und wo es dann heißt: „Dennis triff eine Entscheidung“. Wir haben evtl. auch noch Leute in der Liga, die vielleicht zu sehr in der Pubertät herumschwirren… ich denke aber mal, dass wir es in der Liga mit durchaus zivilisierten Leuten zu tun haben und uns auch freundlich unterhalten können trotz Pubertät.

Ihr 16 kennt euch zum größtenteils schon sehr lange… und trotzdem tauchen immer die selben Probleme auf… ich frage euch: Muss das sein?!. Kann man sich nicht vor einem Spiel deutlich auf bestimmte Regeln einigen und diese auch einhalten? Bedenkt bitte was ihr durch solche Weh-Wehchen anstellt.

Wenn es beispielsweise Probleme mit Laggs geben sollte, spielt man entweder eine Halbzeit durch oder verlässt sofort das Spiel. 70 Min lang zu spielen und dann einfach rauszugehen, ist nicht die feine englische Art und entspricht auch nicht den Regeln der PES-WL. Sollte es Probleme geben, verlasst sofort das Spiel und klärt alles über ICQ ab. Wenn man freundlich ist, gibt es immer eine Möglichkeit alles gescheit zu lösen… Meist helfen auch Screens, um gewisse Beweise in der Hand zu haben!!!!

Und Jungs bitte tut mir jetzt einen Gefallen….. spielt eure Spiele weiter und macht keine weiteren Probleme. Ich stelle vorerst die Arbeit an der neuen Page ein, da ich mir nicht sicher bin ob es die 5.Saison mit so einem Verhalten überhaupt geben wird! Ich hoffe ihr benehmt euch in der Zeit wo ich weg bin und rafft euch alle ein wenig auf…. ein wenig enttäuscht bin ich von einigen nämlich schon…

Mfg Dennis
2.5.07 23:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de